SportsTiming
professionelle Zeitmessung Veranstaltungen

2. Nat. Hemberg Rennen mit Int. Beteiligung, 21.-22. Sept. 2013

Die zweite Austragung des Nationalen Hemberg Rennens mit Internationaler Beteiligung war ein voller Erfolg.

6 Trainingsläufe und 2 Rennläufe wurden trotz vieler Unterbrechungen durch Ausritte. vor allem in den ersten Trainingsläufen, durchgezogen.

Resultate:

Training Feld 1

Training Feld 2

Training Feld 3

Training Feld 4

Rennen Feld 1 Regional

Scratch Feld 1 Regional

Rennen Feld 2 National

Rennen Feld 3 National

Rennen Feld 4 National

Scratch Feld 2 bis 4 National

44. Bergrennen am Gurnigel

Regen am Sonntag bestimmt das Renngeschehen.

Ein tolles Rennprogramm mit professioneller Abwicklung. Unterschiedliche Witterungsbedingungen sorgen für einen spannenden Rennverlauf. Grossbildschirme an der Rennstrecke mit totaler Information für die Zuseher.

 

Trainingsliste Gesamtwertung

Feld 1 Klassen

Feld 1 Gesamtwertung

Feld 2 Klassen

Feld 3 Klassen

Feld 4 Klassen

Feld 5 Klassen

Gesamtwertung Felder 2 - 5

Feld 6 Motos Regularity

9. Int. Arosa Classic Car Bergrennen

Die Unsicherheit im Vorfeld, Racing oder Nicht- Racing machte den potentiellen Teilnehmern zu schaffen. Statt Racing ein treffen für Oldtimerfreunde war nicht das Wunschziel der Piloten. Als dann spät aber doch auf Rennsport gesetzt wurde, hatten sich einige schon auf Alternativ Veranstaltungen festgelegt.

4 Felder mit ca 130 Teilnehmern fanden sich zum einmaligem Ambiente in Arosa ein.

Demo Klasse ohne Zeitmessung.

Arosa Classic Trophy mit setzten einer Richtzeit im ersten Lauf, die nicht schneller als 80 km/h sein durfte und die in den folgenden 3 Läufen möglichst genau erreicht werden musste.

Arosa Classic Sporting Trophy mit der geringsten Differenzzeit aus 4 Rennläufen.

Arosa Classic Competition. Die 4 Rennläufe wurden addiert.

Sieger war einmal mehr Dr. Armin Zumtobel auf seinem Porsche 906 und natürlich in allen Klassen Arosa, welches von Langwies bis zum Obersee in Arosa, eine Vorzeige Veranstaltung zelebrierte.

Wechselhafte Bedingungen in Oberhallau

Trotz fehlen der KW Berg Cup Teilnehmer stellte sich dem Starter im Weindorf Oberhallau ein tolles Feld von über 200 Teilnehmer.

Die hervorragende Organisation wurde mit den teilweise spektakulären Ausritten bestens fertig und schaffte es den Zeitplan einzuhalten.

Training Feld 1

Training Feld 2

Training Feld 3

Training Feld 4

Training Feld 5

Rennen Feld 1 Samstag

Gesamtklassement Feld 1 Samstag

Rennen Feld 2

Rennen Feld 3

Rennen Feld 4

Rennen Feld 5

Gesamtklassement Sonntag

Beschleunigungsmessung Feld 1

Beschleunigungsmessung Feld 2;3;4;5;

Bure in Festlaune

Auch nach einem Jahr Pause haben die Organisatoren nichts verlernt und wieder eine bestens organisierte Veranstaltung auf die Beine gestellt.

Vor allem spielte das Wetter einmal mit. Keine Wolke aber auch und nicht zu heiss.

Hier die Ranglisten von Sportstiming.ch:

Training alle Klassen:

Rennen alle Klassen:

Die schnellsten Rundenzeiten des Tages 3 Nat:

C Jurassien alle Klassen.

Reitnau im Wetterglück und Marcel Steiner als Tagessieger.

Die kurze aber sehr tolle Rennstrecke in Reitnau bietet den zahlreichen Zusehern Rennsport vom Allerfeinsten.

2 Trainings und 2 Rennläufe, kompakt, an einem Tag.

Gesamtwertung und Klassen Feld 1 - 4 Nat.

Gesamtwertung und Klassen Feld 5 Reg.

Trainingszeiten Felder 1 - 4 Nat.

Trainingszeiten Feld 5 Reg.

Sauwetter aber toller Sport am HochYbrig

Josef Vögel, Sepp Marty und 144 hartgesottene Piloten trotzen der Witterung und boten besten Sport auf dem Gelände der Seilbahn Talstation.

Punktewertung zur Preisverteilung.

Alle Zeiten alle Klassen.

Sehr grosse Datei mit allen Zeiten.

Auto Renntage Frauenfeld wieder ein voller Erfolg.

Volles Haus.

Hervorragende Organisation durch den ACS Thurgau.

Dazu ein begeisterndes Showprogramm.


Resultate Samstag alle Klassen.

Resultat Samstag Gesamt.

Resultate Sonntag alle Klassen.

Resultat Sonntag Gesamt.

Josef Vögel dominiert Ice Race in Langen bei Bregenz, am 26.-27. Januar.

In jedem Rennen auf und davon, die Devise von Josef Vögel auf seinem www.ractech.li Michelin besohlten Buggy.

Prächtiger Sonnenschein und tolle Rennen in allen Klassen im Mekka des Eisrennsports, der Haller Arena, in Langen bei Bregenz.

Auffallend schöne und schnelle Fahrzeuge aus vielen Nationen.

Automobile Samstag Liste der Preisverteilung.

Automobile Sonntag Liste alle Läufe und Punkte zur Preisverteilung.

Motorräder und Quads glänzten mit tollen Rennen beim Ice Race Langen.

Stefan Molnar, Martin Bechter und Jan Willem Jansen eine Klasse für sich bei den zahlreichen Motorrädern. Auch die Quads boten Spannung beim Ice Race in Langen bei Bregenz.

Samstag alle Läufe und Punkte Motorräder.

Samstag alle Läufe und Punkte Quad.

Sonntag alle Läufe und Punkte Motorräder.

Sonntag alle Läufe und Punkte Quad.

Sportstiming.ch - ASS Quality Label for Timing & Scoring. AMF, offiziell gelistete Motorsport Zeitmessung.

 

 

Livetiming für alle die Wert auf sofortige Informationen in Echtzeit legen.

http://live.sportstiming.ch 

 

Bei allen Veranstaltungen des RRCV

Autorennsporttage Frauenfeld

Autoslalom Interlaken

Autoslalom Saanen

Autocross HochYbrig

Berg Renn Slalom Damüls

Hemberg Rennen

Bergrennen Reitnau

Autocross Bure

Porsche Classic Rallye

Steinbock Rennen Gargellen

Bergrennen Oberhallau

Arosa Klassik Bergrennen

Gurnigel Bergrennen

Autoslalom Ambri

Eichenberg Rennen